GREEN ITdas rechnet sich – nachhaltig!
 

Treueprogramm – mit ICP das Klima schützen!

Mit jedem Einkauf bei ICP unterstützen Sie die Umwelt! Melden Sie sich jetzt beim neuen ICP-Treueprogramm an: Pro 10 Euro Umsatz kompensiert ICP 1 kg CO2, indem sie einen Teil der getätigten Umsätze in Klimaschutzprojekte investieren. Mehr dazu erfahren Sie hier!


Icon mit Schriftzug Treue-Bonus, grüner Umrandung und Häkchen

 Wie ist der Ablauf beim ICP-Treueprogramm? Sie melden sich zum Treueprogramm an und halten uns die Treue, indem Sie im Laufe des Jahres bei uns Umsätze tätigen. Für die am Ende des Jahres getätigten Umsätze, kompensieren wir CO2, indem wir in einen Teil der getätigten Umsätze in Klimaschutzprojekte investieren. Sie erhalten am Ende des Jahres ein persönliches Zertifikat. Das Zertifikat läuft auf den Namen der Firma. Alternativ können Sie bei der Anmeldung entscheiden, ob Sie das Zertifikat nur auf die Firma ausgestellt haben möchten.

 Wer kann mitmachen? Alle, die sich zum Treueprogramm anmelden, können mitmachen!

 Können mehrere Personen einer Firma daran teilnehmen? Ja, am Ende zählt der Gesamtumsatz der Firma. 

 Kann man die Beträge auf Abteilungen aufsplitten? Nein. Es zählt der Gesamtumsatz der Firma. 

 Wann startet das Programm? Das Programm startet erstmals am 01.01.2022 

 Kann man auch später mitmachen? Ja, man kann auch unterjährig starten. Abrechnungszeitpunkt ist Beginn des Jahres und nicht der Zeitpunkt der Anmeldung. 

 Wie kann man sich dazu anmelden? Das Programm wird im Newsletter, auf unserer Webseite und in der E-Mail-Signatur beworben. Außerdem werden Sie im Gespräch danach gefragt. Da wir Sie mehrfach per E-Mail kontaktieren, benötigen wir aus datenschutzrechtlichen Gründen Ihr Einverständnis in Textform.

 Wie häufig kontaktieren wir Sie? Sie erhalten von uns nach Anmeldung eine Bestätigung. Ferner erhalten Sie quartalsweise einen CO2- Kompensationskontostand. Am Ende des Jahres bekommen Sie zusätzlich noch das Zertifikat. 

 Wie können Sie sich über den Stand informieren? Sie erhalten quartalsweise einen aktuellen Stand per E-Mail. Außerdem können Sie jederzeit nachfragen und um den aktuellen Stand bitten.

 Können Sie sich abmelden? Ja, jederzeit. Es reicht eine E-Mail. Eine Abmeldung hat zur Folge, dass Sie aus unserem E-Mail-Verteiler herausgenommen werden. Der Betrag wird dennoch zum Ende des Jahres berechnet. Sie erhalten jedoch kein Zertifikat. 

 Wie errechnet sich der Betrag der investiert wird? Der Betrag ist an den Umsatz gekoppelt und startet ab einem Jahresumsatz von 250 EUR. Pro 10 EUR Umsatz kompensieren wir 1 kg CO2. Bei 250 EUR entspricht das 25 kg. Da die minimale Kompensationsmenge 260 kg beträgt, bezuschussen wir den Fehlbetrag. Beispiel: Legen wir das Jahr 2021 zu Grunde und nehmen an, dass alle Kunden mitgemacht hätten, würden wir nach Stand 19.11.2021 550.030 kg CO2 kompensieren und einen Betrag von 12.660 EUR in Klimaprojekte investieren.

 Warum zahlen wir den Betrag nicht aus? Wir wollen sicherstellen, dass der Beitrag dem Klimaschutz zu Gute kommt. 

 Welchen Vorteil haben Sie davon? Sie tragen zum Klimaschutz bei und unterstützen unter anderem auch Projekte, die das Leben von armen Menschen leichter machen. 

 Hat die Anmeldung zum Treueprogramm auch Nachteile? Nein, wenn Sie ohnehin bei uns einkaufen, tun Sie der Umwelt am Ende des Jahres etwas Gutes. 

 Wirkt sich das Treueprogramm auf Ihren Mengenrabatt aus? Nein! Der Betrag errechnet sich aus dem Umsatz, den Sie getätigt haben.

 In welche Projekte werden wir investieren? Im ersten Jahr werden wir Klimaschutzprojekte zusammen mit Atmosfair realisieren. Atmosfair unterstützt unter anderem: Solarenergie, effiziente Öfen in Afrika, Biogas und Biomasse, Wasserkraft, Umweltbildung und Umbau des Tourismus.


Jetzt anmelden!

 

 



Sie benötigen eine GREEN-IT-Beratung oder haben Fragen?

Dann melden Sie sich bei uns! Rufen Sie uns an unter +49 (0)71 21 / 143 23-0 oder schreiben Sie uns eine E-Mail über unser Kontaktformular:  


Kontaktformular




Schwäbische Alb mit überlagerten Leiterbahnen.


E-Mail
Anruf